Tierschutz geht uns alle an!
Ein Leben zu retten, verändert nicht die Welt, aber die Welt für dieses Leben!

Argos                                                                                Bella                                                                                  Stella

Daisy                                                                                 Meli                                                                                  Hanna

                                                                                                                            Balu & Lilly  


Die kleine Zoe ❤️

Angefahren von einem Auto, liegen gelassen und Gott sei Dank, zufällig von Natascha gefunden. Sie hat sich, nach erster, schlechter Prognose, innerhalb von 3 Tagen so weit erholt, dass sie zu Marina auf Pflegestelle umziehen durfte 🍀






Sea und Sun

Ausgesetzt an einem Feldweg neben der Autobahn und sehr scheu, kümmerte sich das schon mehrere Tage um die Zwerge. Brachte Futter und setzte sich dazu. Täglich trauten sich die beiden Geschwister etwas näher. 

Als unsere 1. Vorsitzende Nicole, Anfang Oktober vor Ort war, besuchte sie die Beiden mit Sada und Natascha. Nach nur wenigen Minuten konnten die Welpen gesichert werden und zogen zu Natascha auf Pflegestelle. 

Sicher hätten sie an dieser gefährlichen Stelle nicht mehr lange überlebt und so war ihre Rettung einer der wunderbaren Momente, die jeglichen Stress im Tierschutz verblassen lassen! 





 

Ela & Maria

Die beiden Mädchen wollen mal wirklich groß werden. wir tippen mal auf 30 - 35 kg. Beide wurden geimpft, entwurmt und gechipt und sind nun gute 4 Monate alt.




Unsere kleine Laila

Sie wurde einem älteren Ehepaar über den Zaun geworfen. Es waren zwar immer Hunde in ihrem Haus, doch nun fühlen sie sich zu alt, um diese Verantwortung noch einmal zu übernehmen. Darum meldeten sie sich bei unserem griechischen Partnerverein und baten um Hilfe. Die kleine, sehr schüchterne Maus lebt nun bei Yanna auf Pflegestelle. Auch sie wurde schon einmal geimpft gechipt und gg Parasiten behandelt. Wir hoffen sehr, dass sie wieder uneingeschränktes Vertrauen zum Menschen fasst. Sicher hat sie in ihrem jungen Leben noch nicht viel schönes erlebt...